Die neugriechische Literatur ist in Deutschland nach wie vor weitgehend unbekannt - und das obwohl Griechenland zwei Literatur-Nobelpreisträger hervorgebracht hat, Gastland der Internationalen Buchmesse in Frankfurt war und eine große Anzahl griechischer Bücher in die deutsche Sprache übersetzt wurden.

Unter dem Stichwort "Integration durch Kooperation" möchten wir einen Beitrag dazu leisten, die griechische Literatur bekannter machen. Wir organisieren Hommenagen an berühmte griechische Schriftsteller, Musik-Lyrik-Veranstaltungen und Literaturabende/Lesungen mit griechischen Autoren.